Was ist ein Bounce?

Ein Bounce ist der Absprung eines potentiellen Kunden von Ihrer Webseite. Und zwar bevor Sie die Möglichkeit hatten den Besucher von Ihrem Angebot zu überzeugen. Das Verhalten der Internetnutzer hat sich in den letzten Jahren dramatisch verändert! Absprungraten von 50% oder mehr sind heute die Regel und nicht mehr die Ausnahme. Dies trifft leider auch zu, wenn Sie mit dem ersten Eindruck überzeugen konnten. Die Gründe dafür sind unterschiedlicher Natur, obwohl Sie alle zum gleichen Verhalten führen: Dem Absprung. Ob die Seite für den Nutzer nicht schnell genug geladen wird, dieser nicht sofort die gesuchte Information findet oder er die Seite schlichtweg nicht ansprechend genug findet: Er wird Sie verlassen. Er bounced! Hierbei ist das Verlassen der Webseite über den Zurück-Button des Browsers das am häufigsten auftretende Nutzerverhalten. Das ist ein Bounce. Wie Sie mit einem Bounce umgehen und ihn gewinnbringend für sich einsetzten können, erfahren Sie in den folgenden Absätzen.

Ist ein Bounce eine verpasste Chance?

Die schnelle Antwort? Ja!

Warum ist ein Bounce eine verpasste Chance?

Der Nutzer bounced innerhalb weniger Sekunden. Auch wenn Sie die gesuchten Informationen oder Produkte auf Ihren Webseiten anbieten, der Zeitraum ist oft viel zu kurz um den Nutzer davon zu überzeugen! Jeder zusätzliche Klick - sogar jede weitere Textzeile - kann zu seinem Bounce führen. Dies bedeutet für Sie, dass bei jeder Branding-, SEA-, Ad oder Werbe-Kampagne mit einem sehr hohen Streuverlust und somit auch ein großen Verlust Ihres Investments gerechnet werden muss!

Wie kann ich einem Bounce gewinnbringend nutzen?

Wenn Sie nun das Gefühl haben, dass Sie einen Bounce verhindern möchten, liegen Sie nur fast richtig! Das bouncen von Nutzern können Sie nicht verhindern, aber nutzen! Unsere Experten beim Bounce-Mangement sind darauf spezialisiert das Verhalten der Internetnutzer frühzeitig zu erkennen und für Sie nutzbar zu machen. Die Ergebnisse dieser Analysen lassen wir für Sie zum richtigen Zeitpunkt in unser umfangreiches Regelwerk einfließen. Dieses bildet die Grundlage für die Entwicklung unsere hochkomplexen Algorithmen. Diese wurden nur für einen Zweck geschaffen: Aus einem Bounce eine Chance für zu machen! Mit dem Bounce-Management haben Sie einen zuverlässiger Partner an Ihrer Seite. Wie stellen Ihnen auch zukünftig individualisierte Lösungen für die Monetarisierung Ihrer Absprungrate zur Verfügung.

Was mache ich mit einem gefangen Bounce?

Sie bestimmen selbst, was mit dem Bounce passieren soll! Kombinieren Sie Bounce-Management mit einer persönlichen Kundenansprache, einer Call-To-Action oder einer anderen der vielen Möglichkeiten des Online-Marketings. Sie haben die freie Wahl zwischen Ihre Internet-Agentur, IT-Abteilung, den Experten des Bounce-Management oder eine Kombination daraus in Anspruch zu nehmen. Welchen Weg Sie an dieser Stelle auch einschlagen: Unser Anspruch ist es, in höchstmöglicher Qualität die Kunden zurück zu gewinnen, welche Sie ohne Bounce-Management bereits verloren haben.


Jetzt Leistungspakete ansehen